Was ist meine Motivation?

Einzigartigkeit zeichnet jeden Menschen aus. Geprägt durch viele einzelne Faktoren, die uns im Laufe des Lebens umgeben oder begegnen (wie z. B. Herkunft, Erziehung, eigene Neigungen und Talente, Kultur oder Religion), reagieren wir alle sehr unterschiedlich. Manchmal möchten wir so gerne entspannter oder einfach anders reagieren – aber es gelingt uns einfach nicht.

Zahlreiche eigene Erfahrungen und Beobachtungen in diesem Bereich haben mich dazu bewogen auf die Suche zu gehen. Auf die Suche nach Möglichkeiten, die möglichst einfach und alltagstauglich sind und entsprechende Entlastung für mich bringen. In der Kinesiologie habe ich damals genau das gefunden. Meine durchwegs positiven Erfahrungen mit der Kinesiologie und meine ersten Schritte im Coaching haben in mir den Wunsch geweckt, anderen Menschen diese Möglichkeit ebenfalls zugänglich zu machen. Gepaart mit weiteren Elementen habe ich in der Kinesiologie eine Form gefunden, Menschen individuell in ihrer körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit zu begleiten.

Ausbildungen im Bereich Komplementär Therapie / Coaching

  • Seit 2016: Spirit of Energy®-Practictioner / Trainee, Institut für Bildung und Entwicklung, D- Gieleroth
  • 2017: Erlangung Branchenzertifikat  KomplementärTherapeutin, Methode Kinesiologie
  • 2009: Systemisches Coaching, Institut für Kinesiologie Biel-Seeland
  • 2006 - 2009: Ausbildung in Schulmedizinischem Grundwissen mit zertifiziertem Abschluss
  • 2006 - 2008: Ausbildung zur dipl. Kreativen Kinesiologin IKBS, Institut für Kinesiologie Biel-Seeland

Zusatzqualifikationen im Bereich Komplementär Therapie / Coaching

  • 2017: Energievolle Kommunikaiton des Innehaltens, Institut für Bildung und Entwicklung, D-Gieleroth
  • 2017: Frühkindliche Reflexe nach Hugo Tobar, Annegret Chucholowski
  • 2014: Ki-Ju-Fa-Coaching (Kinder, Jugendliche und Familien Coaching), Institut für Bildung und Entwicklung Gieleroth
  • 2014: Mentaltraining bei Mental Power Int. GmbH, Grigor Nussbaumer
  • 2013: QuantumEntrainment - Frank Kinslow - diverse Seminare
  • 2011-2012: verschiedene Weiterbildungen in Systemischen Aufstellungen
  • 2011: Lösungsorientiertes Arbeiten mit Kindern, Theres Steiner
  • 2010: Kinesiologie mit Kindern in der Einzelsitzung, Elisabeth Fayet

Krankenkassenanerkannt bei EMR, ASCA und EGK. Die Sitzungen können über die Zusatzversicherung abgerechnet werden. Über eine allfällige Kostenübernahme informieren Sie sich bitte persönlich bei Ihrem Krankenversicherer.

Stetige Weiterbildung ist für mich selbstverständlich

Frühere Ausbildungen / weitere Tätigkeiten

Nach meiner Ausbildung zur Kauffrau im Treuhandbereich habe ich in verschiedensten Bereichen der Administration Erfahrungen gesammelt.

Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.  In meiner Freizeit lese ich gerne, und geniesse es mit dem Pferd oder mit dem Fotoapparat in der Natur unterwegs zu sein.