... von LifeWave - eine zukunftsweisende Möglichkeit Energieungleichgewichte zu harmonisieren

Vieles durfte ich in den letzten Jahren kennenlernen. Die Biophotonenpatches stellen nun aber alles Bisherige in den Schatten. Gemeinsam mit meinen Klientinnen und Klienten durfte ich seit knapp zwei Jahren immer wieder Momente erleben, wo wir nur noch sprachlos und staunend waren!

Die Biophotonenpatches sind nicht transdermale Pflaster (das heisst: es gehen keine Substanzen durch die Haut hindurch in den Körper). Sie verwenden eine weiterentwickelte Form der Phototherapie. Die Pflaster enthalten organische Kristalle aus Wasser, Eiweiss, Zucker und Sauerstoff, welche durch Körperwärme aktiviert werden und dabei geringe Mengen an Licht im Infrarotbereich und im sichtbaren Bereich reflektieren. Diese Wirkung kann mit einem FTIR-Spektrometer (Fourier-Transform-Infrarotspektrometer) nachgewiesen werden und es bestehen viele Doppelblind-Studien.

Durch das Anbringen der Pflaster am Körper werden Nerven und Punkte auf der Haut stimuliert. Dies führt zu gesundheitlichen Verbesserungen, welche durch kein anderes Produkt auf dem Markt erlangt werden können! Für zwei der verschiedenen Pflaster gibt es in verschiedenen Ländern eine Zulassung als Medizinprodukt! 

Verblüffende Wirkungen der Pflaster gibt es übrigens auch bei Tieren....

Anwendungsmöglichkeiten sind zum Beispiel:

  • Steigerung der Energie
  • Linderung von Schmerzen (auch bei chronischen Schmerzen)
  • Deutliche Verkürzung der Regenerationszeit nach Unfällen oder Operationen
  • Förderung der Körperentgiftung
  • Stressabbau
  • Gewichtsmanagement
  • Spürbare Verbesserung der Schlafqualität und -dauer
  • Alterungsprozess verlangsamen

Interessiert? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf. Ich gebe Ihnen gerne weitere Auskünfte.